Startseite
gesetzliche
Absicherung
Info und Statistik
Angebote
Risikolebens-
versicherung
Versicherungs-
Sparangebote
Kontakt
Sitemap
Angebote

Alle angebotenen Berufsunfähigkeitsversicherungen sind mindestens bei einem der führenden Rating- und Analyseunternehmen im Test mit Höchstnoten bewertet worden, d.h. Stiftung Warentest - Finanztest mit “Sehr gut”, von Franke & Bornberg - spezialisiert auf die Bewertung von Berufsunfähigkeitsversicherungen mit äußerst strengen Richtlinien mit Bestnote “hervorragend” bzw. von unabhängigen Analysehäusern mit “Ausgezeichnet“. Weitere Informationen hierzu finden Sie dann in ihrem persönlichen Angebot.
 

Berufsunfähigkeitsversicherung Test Stiftung Warentest Finanztest Franke & Bornberg

Angebote zur Absicherung ihrer Arbeitskraft, wenn sie einen Beruf ausüben:

Berufsunfähigkeitsversicherung

Jeder Berufstätige sollte eine private Berufsunfähigkeitsversicherung haben. Diese Versicherung ist sehr wichtig, weil andere Renten oder Bezüge in der Regel nicht ausreichen, um den gewohnten Lebensstandard aufrecht zu erhalten bzw. eingegangene Verpflichtungen, wie z.Bsp. Finanzierungen für Immobilien, tilgen zu können. Auch für Schüler, Auszubildende, Studenten und Hausfrauen ist es ratsam vorzusorgen, solange sie noch gesund sind, denn schon “kleinere” Leiden können später zu einem Ausschluss der Vorerkrankung, einem Gesundheitszuschlag oder gar zur Ablehnung des Antrages auf Berufsunfähigkeitsversicherung führen.

                                                                             Hier geht´s zu den Angeboten
 

Berufsunfähigkeitsversicherung speziell für Beamte

Für Beamte ist der Einschluss einer “Dienstunfähigkeitsklausel” von entscheidender Bedeutung, um bei einer Versetzung oder Entlassung durch den Dienstherren wegen Dienstunfähigkeit eine Rentenleistung aus der Berufsunfähigkeitsversicherung zu erhalten. Immer weniger Versicherer bieten diese kundenfreundliche Zusatzvereinbarung in ihren Versicherungsbedingungen an.

Da die Tests zu Berufsunfähigkeitsversicherungen in der Regel keine “Dienstunfähigkeitsklauseln” berücksichtigen, sind diese für Beamte nur bedingt aussagekräftig.

                                                                             Hier geht´s zu den Angeboten
 

Investment-Berufsunfähigkeitsversicherung

Die IBU ist eine Variante der Berufsunfähigkeitsversicherung, gekoppelt mit einer chancenreichen Investmentanlage. Sie ist besonders für jüngere Leute in Berufen mit geringer körperlicher Tätigkeit interessant. Durch die Ablaufleistung hat man die Chance, einen großen Teil der eingezahlten Beiträge wieder zu bekommen. Es ist jedoch grundsätzlich ein etwas höherer Beitrag zu zahlen, da er aus einem Risiko- und Sparbeitrag besteht.

                                                                             Hier geht´s zu den Angeboten
 

Erwerbsunfähigkeitsversicherung - spezieller Tarif mit nur zwei Gesundheitsfragen

Sollte eine Berufsunfähigkeitsversicherung aus finanziellen Gründen nicht möglich sein, bleibt noch der Ausweg, eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Im Unterschied zur Berufsunfähigkeitsversicherung stellt die Erwerbsunfähigkeitsversicherung nicht auf den ausgeübten Beruf, sondern auf das verbleibende Leistungsvermögen des Versicherten ab, das heißt in jeder Tätigkeit des allgemeinen Arbeitsmarktes. Die Erwerbsunfähigkeitsversicherung bietet daher einen geringeren Schutz und ist aus diesem Grunde nur in dem zuvor genannten Fall empfehlenswert.

                                                                             Hier geht´s zu den Angeboten
 

Unfallversicherung

Ist eine Absicherung aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich, gibt es die Möglichkeit der Absicherung ihrer Arbeitskraft durch eine Unfallversicherung. Aber auch im Falle des Abschlusses einer Berufsunfähigkeitsversicherung wird diese nicht überflüssig, denn sie deckt den kurzfristigen Geldbedarf im Falle eines schweren Unfalles. Auch die lebenslange Unfallrente (wenn vereinbart) ist für Ihre Kinder eine günstige Vorsorge.

                                                                             Hier geht´s zu den Angeboten
 

Berufsunfähigkeitsversicherung Test Stiftung Warentest Finanztest Franke & Bornberg

Angebote zur Absicherung der Arbeitskraft für Schüler:

Junge Menschen trifft eine Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit besonders hart. In der Regel haben sie die allgemeine Wartezeit in der gesetzlichen Rentenversicherung (60 Monate Pflichtbeiträge = 5 Jahre) noch nicht erfüllt und daher noch nicht einmal Anspruch auf die relativ gering bemessene gesetzliche Erwerbsminderungsrente. Erschwerend kommt hinzu, dass ohne regelmäßiges Einkommen die gesetzliche und private Altersvorsorge dann nicht mehr aufgebaut werden kann. Der Sozialfall ist vorprogrammiert.

Regelmäßig erreichen uns Anfragen für ein Angebot zur Berufsunfähigkeitsversicherung, wo aufgrund von Vorerkrankungen keine Absicherung mehr möglich ist, der Versicherer hohe Risikozuschläge fordert oder Erkrankungen komplett ausschließt. Von Verbraucherschützern wird die Berufsunfähigkeitsversicherung als eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt eingestuft. Sorgen Sie jetzt vor, solange Sie die Gesundheitsfragen noch beantworten können!

Hinweis: Wie kann ich mein Kind gut absichern?

Nachfolgend vier Angebote für Schüler, die sich durch Eintrittsalter, Bedingungen und Preis unterscheiden.

Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler / Kinder - Gymnasium (ab 15 Jahre)

Kurzübersicht über das Angebot 1:
- ab einem Eintrittsalter von 15 Jahren möglich
- Klarstellung in den Bedingungen, wodurch “Schulfähigkeit” während Schulzeit versichert ist
- Vertrag stellt sich automatisch beim Einstieg ins Berufsleben um
- bis 1100 Euro Rente monatlich für Schüler vereinbar
- eine Dynamik ist auch für Schüler einschließbar
- Beitragsniveau für Gymnasiasten etwa 21-23 Euro monatlich (800 Euro Rente Endalter 60)
- Angebot auch als Einsteigertarif mit verringertem Anfangsbeitrag möglich
- temporäre Leistung bei längerer Arbeitsunfähigkeit

Tipp: Preisgünstiger Tarif für Schüler am Gymnasium bzw. gymnasiale Oberstufe!

                                                                             Hier geht´s zu den Angeboten
 

Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler / Kinder (ab 15 Jahre)

Kurzübersicht über das Angebot 2:
- ab einem Eintrittsalter von 15 Jahren möglich
- spezielle Klausel für Schüler während der Schulzeit
- Vertrag stellt sich automatisch beim Einstieg ins Berufsleben um
- bis 1000 Euro Rente monatlich für Schüler vereinbar
- eine Dynamik ist auch für Schüler einschließbar
- Beitragsniveau etwa 27-28 Euro monatlich (800 Euro Rente Endalter 60)
- Angebot auch als Einsteigertarif mit verringertem Anfangsbeitrag möglich

Tipp: Preiswerter Tarif für Schüler der Realschule, Hauptschule oder Gesamtschule!

                                                                             Hier geht´s zu den Angeboten
 

Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler / Kinder - qualitativ hochwertig (ab 10 Jahre)

Kurzübersicht über das Angebot 3:
- ab einem Eintrittsalter von 10 Jahren möglich
- die Tätigkeit Schüler gilt als Beruf
- nach der Hälfte einer späteren Ausbildung oder eines Studiums vorteilhafte Klausel
- Vertrag stellt sich automatisch beim Einstieg ins Berufsleben um
- bis 1500 Euro Rente monatlich für Schüler vereinbar
- eine Dynamik ist für Schüler einschließbar
- durchschnittliches Beitragsniveau etwa 30-33 Euro monatlich (800 Euro Rente Endalter 60)
- Mindestbeitrag von 25 Euro monatlich
- temporäre Leistung bei längerer Arbeitsunfähigkeit

Tipp: Qualitativ hochwertige Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler ab 10 Jahre!

                                                                             Hier geht´s zu den Angeboten
 

Schulunfähigkeitsversicherung für Schüler - Kinder (ab 5 Jahre)

Kurzübersicht über das Angebot 4:
- ab einem Eintrittsalter von 5 Jahren möglich
- Schulunfähigkeitsklausel während der Schul- und Studienzeit
- der Vertrag muss beim Einstieg ins Berufsleben umgestellt werden
- bis 1000 Euro Rente monatlich für Schüler vereinbar
- eine Dynamik ist auch für Schüler einschließbar (bis 1000 Euro)
- bereits ab 6 Euro Monatsbeitrag möglich
- durchschnittliches Beitragsniveau etwa 16-18 Euro monatlich (800 Euro Rente Endalter 60)

Tipp: Besonders geeignet für Schüler zwischen 5 bis 14 Jahre!

                                                                             Hier geht´s zu den Angeboten
 

Berufsunfähigkeitsversicherung Test Stiftung Warentest Finanztest Franke & Bornberg

Angebote zur Absicherung der Arbeitskraft für Studenten:

Junge Menschen trifft eine Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit besonders hart. Viele von ihnen haben die allgemeine Wartezeit in der gesetzlichen Rentenversicherung (60 Monate Pflichtbeiträge = 5 Jahre) noch nicht erfüllt und daher noch nicht einmal Anspruch auf die relativ gering bemessene gesetzliche Erwerbsminderungsrente. Erschwerend kommt hinzu, dass ohne regelmäßiges Einkommen die gesetzliche und private Altersvorsorge dann nicht mehr aufgebaut werden kann. Der Sozialfall ist vorprogrammiert.

Regelmäßig erreichen uns Anfragen für ein Angebot zur Berufsunfähigkeitsversicherung, wo aufgrund von Vorerkrankungen keine Absicherung mehr möglich ist, der Versicherer hohe Risikozuschläge fordert oder Erkrankungen komplett ausschließt. Von Verbraucherschützern wird die Berufsunfähigkeitsversicherung als eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt eingestuft. Sorgen Sie jetzt vor, solange Sie die Gesundheitsfragen noch beantworten können!

Nachfolgend fünf Angebote für Studenten, die sich durch Leistungen, Bedingungen und Preis unterscheiden.

Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten - preiswerter Tarif

Kurzübersicht über das Angebot 1:
-
keine spezielle Klausel für Studenten, demzufolge “Studierfähigkeit” im Studium versichert
- Vertrag stellt sich automatisch beim Einstieg ins Berufsleben um
- bis 1000 Euro Rente monatlich für Studenten vereinbar
- eine Dynamik ist für Studenten einschließbar
- durchschnittliches Beitragsniveau etwa 17-19 Euro monatlich (800 Euro Rente Endalter 60)
- Angebot auch als Einsteigertarif mit verringertem Anfangsbeitrag möglich

Tipp: Für viele Studenten ein preiswerter Tarif!

                                                   Hier geht´s zu den Angeboten
 

Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten - preiswerter Tarif

Kurzübersicht über das Angebot 2:
-
keine spezielle Klausel für Studenten, demzufolge “Studierfähigkeit” im Studium versichert
- Vertrag stellt sich automatisch beim Einstieg ins Berufsleben um
- bis 1000 Euro Rente monatlich für Studenten vereinbar
- eine Dynamik ist für Studenten einschließbar
- durchschnittliches Beitragsniveau etwa 19-20 Euro monatlich (800 Euro Rente Endalter 60)
- Angebot auch als Einsteigertarif mit verringertem Anfangsbeitrag möglich

Tipp: Für viele Studenten ein preiswerter Tarif!

                                                   Hier geht´s zu den Angeboten
 

Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten - Highlight bei Pflegebedürftigkeit

Kurzübersicht über das Angebot 3:
- Klarstellung in den Bedingungen, wodurch “Studierfähigkeit” während Studium versichert ist
- Vertrag stellt sich automatisch beim Einstieg ins Berufsleben um
- bis 1100 Euro Rente monatlich für Studenten vereinbar
- eine Dynamik ist für Studenten einschließbar
- durchschnittliches Beitragsniveau etwa 19-24 Euro monatlich (800 Euro Rente Endalter 60)
- Angebot auch als Einsteigertarif mit verringertem Anfangsbeitrag möglich
- temporäre Leistung bei längerer Arbeitsunfähigkeit

Tipp: Tarif für Studenten mit Highlight bei Pflegebedürftigkeit!

                                                   Hier geht´s zu den Angeboten
 

Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten - qualitativ hochwertig

Kurzübersicht über das Angebot 4:
- die Tätigkeit Student gilt als Beruf, nach der Hälfte des Studiums vorteilhafte Klausel
- Vertrag stellt sich automatisch beim Einstieg ins Berufsleben um
- bis 2000 Euro Rente monatlich für Studenten vereinbar
- eine Dynamik ist für Studenten einschließbar
- durchschnittliches Beitragsniveau etwa 25 Euro monatlich (800 Euro Rente Endalter 60)
- Mindestbeitrag von 25 Euro monatlich
- temporäre Leistung bei längerer Arbeitsunfähigkeit

Tipp: Qualitativ hochwertige Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten!

                                                   Hier geht´s zu den Angeboten
 

Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten - mit Beamtenklausel

Kurzübersicht über das Angebot 5:
- Verweisungsklausel während der Schul-, Studienzeit und Ausbildungszeit
- Vertrag stellt sich automatisch beim Einstieg ins Berufsleben um
- bis 1000 Euro Rente monatlich für Studenten vereinbar
- eine Dynamik ist für Studenten einschließbar
- durchschnittliches Beitragsniveau etwa 23-25 Euro monatlich (800 Euro Rente Endalter 60)

Tipp: Insbesondere geeignet für Studenten, die später ggf. Beamte werden können!

                                                   Hier geht´s zu den Angeboten
 

zur Startseite von www.versicherungen-preiswert-billig.de
Fragen zu unseren Angeboten? Tel. 030 / 6789 55 59
E-Mail: info@versicherungen-preiswert-billig.de

Datenschutz